rettet-kitze.at

Um die bevorstehende Kitzrettungssaison noch effektiver abwickeln und unseren Kitzrettungs-Service noch großflächiger anbieten zu können, haben wir heute unsere neue Kitzrettungsplattform an den Start gebracht.

Unter rettet-kitze.at stellen wir Euch umfangreiche Hintergrundinfos zur Kitzrettung zur Verfügung, bieten interessierten LandwirtInnen und JägerInnen die Möglichkeit, die zu befliegenden Flächen für die Kitzrettungen eintragen und freuen uns auf hoffentlich zahlreiche Anmeldungen motivierter HelferInnen zur Unterstützung unserer Einsätze.

Selbstverständlich freuen wir uns über weitere Unterstützung unseres Projektes.

Schaut einfach auf rettet-kitze.at und meldet Euch zu Fragen und/oder Anregungen jederzeit gerne auch persönlich unter unserer

Kitzrettungshotline: +43 680 1522476

Wir freuen uns auf eine spannende und hoffentlich wieder sehr erfolgreiche Kitzrettungs-Saison 2022.

Unser Video zum Thema Kitzrettung:

spektakulAIR.at

Wir stehen für professionellen Copterflug und kompetente Beratung rund um das Thema Drohnen/Copter - tauchen sie mit uns in den Himmel ein.
Hjk Uy
Hjk Uy
15/04/2022
Sehr freundlich und kompetent. Herzlichen Dank Kroisenbrunner
Manuel Eggenberger-Böhm
Manuel Eggenberger-Böhm
08/04/2022
Katharina Ark
Katharina Ark
07/04/2022
Großartige Trainer, hohe Kompetenz, äußert freundlich und humorvoll! Sehr zu empfehlen.
helmut rötzer
helmut rötzer
05/04/2022
Sehr guter praxisorientierter Vortrag, bei dem wirklich alle Fragen zu unserer Zufriedenheit beantwortet wurden. Wer den Drohnenführerschein machen will - hier seid ihr bestens aufgehoben.
stefan stefan
stefan stefan
05/04/2022
Christian Mattl
Christian Mattl
28/03/2022
Super nette Leute! Absolut professionelles KnowHow auf dem Jagt und Drohnen Sektor. Sehr zu empfehlen!
Wolfgang Karner
Wolfgang Karner
27/02/2022
Super Vortrag, spannende Themenbereiche und wichtige Elemente 😄
Sandro Müller
Sandro Müller
26/02/2022
Harald LACINA
Harald LACINA
03/02/2022
Leicht verständliche Erklärungen, die auch von Pensionisten verstanden werden können.
Josef Riebi
Josef Riebi
30/01/2022