Yuneec H520E-RTK Multispektral Drohnen Set LaQuinta

Yuneec H520E-RTK inkl. LaQuinta Multispektralkamera - unser spektakulAIRes Paket für den professionellen Einsatz

Yuneec H520E-RTK Multispektral Drohnen Set LaQuinta

8.059,00

Yuneec H520E-RTK inkl. LaQuinta Multispektralkamera - unser spektakulAIRes Paket für den professionellen Einsatz

Verfügbar bei Nachbestellung

Artikelnummer: YUNH520ERTK-LaQ Kategorien: ,

Beschreibung

Unser Yuneec H520E-RTK Multispektral Drohnen Set LaQuinta ist das Profipaket für die drohnengestützte, professionelle Boden- und Pflanzenanalysen sowie für entsprechendes Monitoring. Mit der Positionsgenauigkeit des RTK (Realtime Kinematics) Systems sind zentimetergenaue Positionierungen des Copters und daraus ableitbare, zentimetergenaue Maßnahmen im Bereich der Land- und Forstwirtschaft möglich.

Wir beraten Sie gerne ausführlich und abgestimmt auf Ihre individuellen Copter-Anforderungen in Ihrem Anwendungsgebiet und führen Ihnen den H520E/H520E-RTK gerne auch persönlich vor. Kontaktieren Sie uns hierzu gerne jederzeit auch tel. über unsere Hotline +43 680 1522476

Dieses Set und enthält neben dem Yuneec H520E-RTK Copter (standardmäßig mit Steuerung ST16E sowie zwei Akkus für H520E und einem Akku für die Steuerung ST16E) die LaQuinta Multispektralkamera für H520E & H850 mit Halterung und Sensor sowie zwei zusätzliche Akkus für den H520E sowie ein weiterer Akku für die Steuerung ST16E - damit werden noch längere Coptereinsätze möglich!

Anwendungsgebiete:

  • Boden- und Pflanzenmonitoring
  • Erkennung von Pflanzenkrankheiten und Pflanzenstress

Zu jedem Drohnenset bekommen Sie bei uns eine persönliche Ersteinweisung zur

  • Bedienung der Steuerung
  • Missionsplanung
  • Einstellung aller Wärmebild-, Flug- und Kameraparameter

sowie dauerhaften Service bei Fragen zu unseren Drohnen.

Gewicht mit Kamera bei ca. 2,0 Kg

Produktinformationen Yuneec Hexacopter H520E RTK

Eines der schnellsten RTK-Systeme der Welt

Der kommerzielle Hexacopter H520E erhält eines der schnellsten und zuverlässigsten RTK-Systeme der Welt. Vollständig in den H520E integriert, sorgt es für höchste Präzision und schnellstmöglich Einsatzbereitschaft auch unter schwierigen GPS-Bedingungen, wie Städten, Schluchten oder Wäldern. Dank Real Time Kinematics Satellitennavigation kann der neue H520E RTK in Zukunft zentimetergenau in der Luft stehen und so äußerst präzise wiederkehrende Fotos, ein schnelleres 3D Mapping sowie genauere, auch automatisierte, Inspektionsflüge durchführen.

2 Komponenten zur zentimetergenauen Positionsbestimmung

Das System arbeitet dabei mit 2 Komponenten, einem RTK-Modul an Bord des H520E und einer Basisstation. In unter 30 Sekunden erreicht es zentimetergenauigkeit, auch in Umgebungen mit schwachem GPS-Signal (immer in Bezug auf die Basisstation). Für absolute Zentimetergenauigkeit und für den Fall, dass Sie einmal keine Basisstation einsetzen können oder wollen, kann das System auch mit einem nationalen Referenzstationsnetzwerk (Netzwerk-RTK) betrieben werden (Netzwerk-RTK durch Drittanbieter, benötigt Internetverbindung z.B. über Handy-Hotspot, es können Zusatzkosten entstehen). 

Real Time Kinematics - Anwendungsgebiete

Das RTK-System ist ein wichtiger Bestandteil kommerzieller Anwendungen, in denen höchste Präzision gefordert ist. Eine klassische Anwendung ist das 3D-Mapping, zum Beispiel mit Pix4D, Dronedeploy oder Altizure Software, bei dem mit Hilfe von RTK deutlich geringere Bildüberlappungen, also weniger Fotos und damit kürzere Flug- und Berechnungszeiten, notwendig sind. Darüber hinaus können Sie bei Inspektionen sehr viel näher an das gewünschte Objekt heran fliegen, weil die Drohne im Zentimeterbereich anstelle im Meterbereich genau bleibt – und dank seines Hexacopter-Designs, ist der H520E auch in windigen Umgebungen äußerst stabil und präzise. Diese Präzision ist auch ein großer Vorteil wenn es gilt mehrere Bilder, die an unterschiedlichen Tagen aufgenommen wurden, zu vergleichen, um zum Beispiel einen Baufortschritt zu dokumentieren.

Voll missionstauglich

Das System ist nicht nur hardwareseitig, sondern auch softwareseitig vollständig in den H520E integriert. Das heißt, Sie haben weiterhin den vollen Funktionsumfang der prämierten DataPilot Software, inklusive Missionsflügen, zu Ihrer Verfügung. Alle Daten, einschließlich Satellitendaten, werden aufgezeichnet. Damit ist der H520E RTK zusätzlich bereit für PPK (Post Processed Kinematics).

H520E RTK - Key Features

  • RTK (Real Time Kinematic) Modul zur zentimetergenauen Positionsbestimmung: 1 cm + ppm horizontal / 2 cm + ppm vertikal
  • Präzise Positionsbestimmung auch in anspruchsvollen GNSS-Umgebungen
  • Für ein schnelleres, präziseres Mapping (bspw. komplexe Vermessungen, Inspektionen, Kartierungen, 3D-Darstellung)
  • 5 Hz Update-Rate von Position, Beschleunigung und Zeit
  • Volle Integration in den H520E
  • Aufzeichnung aller Daten einschließlich Satellitendaten für PPK-Anwendung (Post Processed Kinematics)
  • Support von Konstellationen aus bis zu drei unterschiedlichen Satellitensystemen aus GPS, GLONASS, Galileo, BeiDou
  • Kompatibel mit allen YUNEEC H520E Kameras
  • Arbeitet mit Referenz-Netzwerk oder eigener Referenzstation

Zukunftsweisendes Hexacopter-System

Der H520E Hexacopter wurde speziell für kommerzielle Drohnen-Anwendungen entwickelt und gibt Rettungskräften, Inspekteuren, Polizei, Feuerwehr und Vermessungsteams ein vielseitiges Werkzeug an die Hand. Der H520E ist eine robuste, leitungsstarke und flexible UAV-Plattform, die sich ideal auf die individuellen Anforderungen anpassen lässt und somit eine Vielzahl von branchenspezifischen Anwendungen ermöglicht. Lange Flugzeiten und hochwertige Kamerasysteme mit eingebetteten GPS-Daten gestatten die schnelle und genaue Erfassung eines Gebietes, während der störungsfreie Präzisionskompass das Fliegen auch an bisher schwierig zu befliegenden Umgebungen ermöglicht. Neben der Leistungsfähigkeit und Flexibilität wurde bei der Entwicklung der Plattform besonders viel Wert auf die Flug- und Datensicherheit der Drohne gelegt.

Intelligentes Sicherheitskonzept

Der H520E wurde mit den höchsten Ansprüchen an Sicherheit und Funktionalität entwickelt. Das 6-Rotoren-System ermöglicht einen stabilen und sicheren Flug in dem es sicherstellt, dass der H520E auch bei Ausfall eines Rotors noch sicher weiterfliegen kann. Eingebaute Ultraschall-Sensoren lassen die Drohne Hindernisse erkennen und Kollisionen vermeiden, während der Akku bei zu niedriger Spannung Akkuwarnungen ausgibt und zuletzt in eine Fail-Safe-Funktion übergeht. Darüber hinaus ist der H520E mit einem redundanten Steuersignal, einer Return-Home und einer Geo-Fence Funktion, die dafür sorgt, dass sich die Drohne nicht über einen vom Nutzer vorgegebenen Radius entfernt, ausgestattet.

Umfangreiche DataPilot™ Software

Yuneecs DataPilot™ ist eine umfangreiche Softwarelösung zur Planung von Waypoint- und Survey-Missionen, die vollständig in die Hard- und Software des H520E-OFDM integriert ist. Die DataPilot™ App ermöglicht eine effiziente und konsistente Erstellung von Orthomaps, 3D-Scans und Kameraflügen mit wiederholbaren Flugstrecken ohne eine zusätzliche kostenintensive Software von Drittherstellern. Überwachungsflüge, Baumessungen, BIM-Komponenten, Unfallrekonstruktion, forensische Erfassungen, 3D-Scans, Orthomosaik und Foto-Stiches werden über das DataPilot-Interface mit hoher Präzision und Effizienz erstellt. Die DataPilot™ Software ist serienmäßig auf der ST16E Fernsteuerung installiert.

Offsite-Planung von Flugmissionen

Der DataPilot™ generiert automatisiert eine Flugroute zur Erfassung eines definierten Gebietes, inklusive Überlagerungen und gekreuzten Flugbahnen, für Präzisions-3D oder großformatige Bilder. Dabei kann der DataPilot™ Karten unterschiedlicher Provider verarbeiten und speichern um auch dort fliegen zu können, wo kein Internetzugang zur Verfügung steht. Die App stellt Tools für präzise Wegpunkte zur Verfügung, selbst wenn es kein aktuelles Kartenmaterial der Gegend gibt. Flugmissionen können zur späteren Nutzung gespeichert, und auch außerhalb des Einsatzgebietes geplant und vor Ort ausgeführt werden. Dieses Vorgehen ermöglicht eine Zeitplanung, eine gemeinsame Missionsplanung sowie die Archivierung von Missionen in einer Cloud oder im Firmennetzwerk.

Vielfältige Kameraoptionen

Dank seiner multiplen Zuladungsmöglichkeiten lässt sich der H520E-OFDM ganz einfach auf verschiedene Anwendungsgebiete anpassen. Aktuell stehen Nutzern die E10TX Thermalkamera, die E30ZX Zoom-Kamera sowie die E90X Foto-/VideoKamera zur Verfügung. Dank der Möglichkeit Sensoren in sekundenschnelle zu tauschen, wird die Downtime minimiert und die Produktivität verbessert. So kann eine Gimbal-Kamera-Kombination gegen eine andere getauscht werden, ohne dass der Copter dabei heruntergefahren werden muss.

Technische Daten:

DROHNE: ---------------
Gewicht: 1860g (Without camera)
Flugzeit: Bis zu 25 Min
Max. Flughöhe: 500 m
Akku: 4S 6200mAh Li Ion
Motoren: 730kV
Diagonale Länge: 520 mm
Max. Aufstiegsgeschwindigkeit: 5 m/s
Max. Sinkgeschwindigkeit: 3 m/s
Betriebstemperatur: 0°C - 40°C
Lagertemperatur: 10°C - 50°C
Sensor: Ultrasonic Sensor
FERNSTEUERUNG: ---------------
Betriebssystem: Android™
Anzahl der Kanäle: 16
Reichweite Steuersignal (optimale Bedingungen): 3.5km (Europe) / 6 km (FCC)
Frequency Band: 2.4 GHz
Videolinkauflösung: HD 720p
 

Produktinformationen "LaQuinta Multispektralkamera für H520E & H850 mit Halterung und Sensor"

Multispektrale Hybridsensorkamera für professionelle Bodenanalysen

Die LaQuinta Multispektralkamera bietet eine revolutionäre Möglichkeit, Boden- und Pflanzenanalysen sowie entsprechendes Monitoring mit Hilfe der Yuneec H520E oder H850-RTK aus der Luft durchzuführen. Auf diese Art und Weise können Stressfaktoren sowie Krankheiten frühzeitig erkannt und diesen entgegengewirkt werden.

Anwendungsgebiete:

  • Boden- und Pflanzenmonitoring
  • Erkennung von Pflanzenkrankheiten und Pflanzenstress

Eigenschaften:

  • 1 optischer Strahlengang / 4 Schmalband-Kanäle mit RGB-NIR / 4.1 Megapixel (1.02MP unkomprimiertes RAW pro Kanal)
  • Vollständige Bildkalibrierung durch DB2 Adapt-2-Light®  R-G-B-NIR Bestrahlungsstärken-Sensor
  • Schnelle multispektrale Bildaufnahmefolge (1,5 FPS)
  • IMU, GPS + Geotagging + Kompass + Höhenmesser für die genaue GPS-Positionsbestimmung des Ziels
  • Voll kompatibel mit den gängigsten Softwarepaketen (Pix4D Fields und Pix4D Mapper, Agisoft Photoscan / Metashape)
  • Eingebaute wiederaufladbare Batterie
  • Austauschbare Objektive mit verschiedenen Brennweiten für unterschiedliche Anwendungen
  • Sehr leicht – nur 159 Gramm mit Objektiv, Batterie und DB2 Adapt-2-Light® Sensor
  • Spezielle Halterung für die einfache Montage am H520E-OFDM
Maße: 78 x 58 x 6 mm (LxBxH)
Gewicht: 146 g (159 g incl. Adap-2-Light sensor)
Sensor: 1/3“ CMOS, 4.1 MP
Sichtfeld: H=38.6° , V=20.5° (with standard 8mm IRcorrected lens)
Fotoauflösung: 16:9, 1344x759 per spectral band (4 images contained in 1 TIF frame)
Fotoformat: RAW TIF (single or multilayer selectable)
Narrow AG Bands: CWL/FWHM: Blue 430/40 - Green: 570/30 - Red:660/30 - NIR: 860/20
SD card: Micro SDxc, Class 10 or UHS-3 (64GB included)

spektakulAIR.at

Wir stehen für professionellen Copterflug und kompetente Beratung rund um das Thema Drohnen/Copter - tauchen sie mit uns in den Himmel ein.
Elisabeth Eder
Elisabeth Eder
30/06/2022
Ich habe bei Alex Wipplinger die Ausbildung A1/A3 gemacht und kann es absolut weiterempfehlen. Mir hat sehr gefallen, dass er mit Hausverstand, einen Portion Humor und mit vielen Beispielen aus seinem umfangreichen Arbeitsalltag vorgetragen hat. So machen die trockenen Gebiete von Gesetze über Verordnung bis hin zur Technik Spaß auch für den Laien. Außerdem nimmt er sich viel Zeit für die verschiedensten Fragen und hilft wo er kann. Danke!!
Ezzat Gamaly
Ezzat Gamaly
28/06/2022
Super nice and professional, well prepared. Good experience before the exam
Murtaler Bauernkraft
Murtaler Bauernkraft
28/06/2022
Sandra Wassmuth
Sandra Wassmuth
17/05/2022
Nachdem wir ein älteres Bestandshaus übernommen haben, wollten wir wissen, wie gut das Haus isoliert ist, ob Kältebrücken bestehen, ob das Dach in Ordnung ist - kurzum: Herausfinden, wo über die kommenden Jahre womöglich Handlungsbedarf besteht. Wir haben jetzt alle Infos, die wir für die Planung benötigen. Professionelle und unkomplizierte Umsetzung durch das Spektulair-Team! Top!
David Schedl
David Schedl
23/04/2022
Vorbereitung für den Drohnenführerschein A2: Sehr Kompetent und Unterhaltsam. Ich fühle mich Bestens vorbereitet für die Prüfung.
kathrin
kathrin
22/04/2022
Danke Alex, für den tollen und interessant aufbereiteten Kurs zum A2!
Christoph
Christoph
22/04/2022
Gerade den Kurs zum Drohnenführerschein A2 abgeschlossen. Sehr guter Kurs und sehr tolle Durchführung durch SpektakulAir
Hjk Uy
Hjk Uy
15/04/2022
Sehr freundlich und kompetent. Herzlichen Dank Kroisenbrunner
Manuel Eggenberger-Böhm
Manuel Eggenberger-Böhm
08/04/2022
Katharina Ark
Katharina Ark
07/04/2022
Großartige Trainer, hohe Kompetenz, äußert freundlich und humorvoll! Sehr zu empfehlen.