Workshop im LBZ Edelhof - Drohnen im Jagdeinsatz

Am 18.05. 2021 wurde spektakulAIR zu einem gemeinsamen Workshop mit LehrerInnen und SchülerInnen, welche im Rahmen der Fachschule für Landwirtschaft die Zusatzqualifikation „Jagdausbildung“ besuchen, in das Landwirtschaftliche Schul- und Bildungszentrum Edelhof eingeladen.

Wir haben uns einen Nachmittag lang intensiv, mit Fokus vor allem auf die unterschiedlichen Einsatzgebieten von Drohnen im Jagdbetrieb, ausgetauscht.

Mit den interessierten SchülerInnen wurden dabei - unter Einhaltung der aktuell gültigen COVID-Schutzmaßnahmen - im Klassenzimmer die Einsatzszenarien im Rahmen von

  • Kitzrettung
  • Wildschadenbegutachtung und -prävention
  • Ernte-, Drück-, Treib- bzw. Riegeljagden
  • Nachsuchen von Wildtieren bzw. abgängigen (Jagd)Hunden
  • Revier-Coachings

erarbeitet und diskutiert.

Groß war das Interesse der angehenden JungjägerInnen auch im Hinblick auf die aktuell gültigen rechtlichen Rahmenbedingungen für den Drohnenbetrieb innerhalb Österreichs bzw. der EU. Hier konnte spektakulAIR viele Fragen rund um den Drohnenführerschein beantworten, insbesondere

  • was ist der Drohnenführerschein und wann brauche ich diesen?
  • was kostet der Drohnenführschein?
  • wie komme ich zum Drohnenführschein?

Zum Abschluss des interessanten Nachmittages ging es dann noch hinaus auf die Wiese und die SchülerInnen konnten sich bei einem Live-Flug von der Copter- und Kameratechnik überzeugen und erhielten spektakulAIRe Tipps & Tricks für den Drohnenflug.

Herzlichen Dank an die SchülerInnen und LehrerInnen für den spannenden Nachmittag, für die vielen Fragen und den interessanten Austausch sowie an die LFS Edelhof, insbesondere Bernhard Kaufmann (Lehrer & Drohnenpilot), für die Möglichkeit und Organisation.

spektakulAIR.at

Wir stehen für professionellen Copterflug und kompetente Beratung rund um das Thema Drohnen/Copter - tauchen sie mit uns in den Himmel ein.